Hort

Hort an der Schule

 

Die Stadt Möckmühl unterhält im Rahmen ihrer Angebote für Kinderbetreuung einen Kinderhort, der an die Grundschule Möckmühl angebunden ist.

 

Informationen zum Hort an der Schule

 

Angeboten werden zwei Betreuungsmodelle:

Eine Halbtagsbetreuung (Verlässliche Grundschule)

Eine Ganztagsbetreuung (Hort)

 

Gruppenzusammensetzung

Unser Schülerhort ist ausgerichtet für eine altersgemischte Gruppe bis maximal 50 Schüler und Schülerinnen. Die Kinder sind in der Regel 6 bis 11 Jahre alt (1. bis 4. Klasse).

 

Gebäude und Standort

Der Hort ist im Erdgeschoss des alten Möckmühler Grundschulgebäudes untergebracht. Dieses Gebäude befindet sich unmittelbar neben der Grundschule auf dem Schulgelände. Die Kinder erreichen ihren Betreuungsort nach der Schule, ohne sich auf öffentliche Verkehrswege begeben zu müssen. Alle zur Schule gehörenden Einrichtungen stehen dem Hort somit ebenfalls zur Verfügung wie. z.B. Sporthalle, Pausenhof mit Kletterwänden, Tischtennisplatte, Basketballkorb usw. Die zum Hort gehörige Außenanlage erreichen die Kinder gefahrlos direkt über das Schulgelände. Ebenso werden städtische Einrichtungen wie das Hallenbad und die Mediathek genutzt.

 

Der Hort ist für die Kinder da:

Montag bis Freitag von             06.30 Uhr bis 08. 15 Uhr

                                                       11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

In den Ferien:

Montag bis Freitag durchgehend von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Die Öffnungszeiten für die Verlässliche Grundschule sind während der Schulzeit

Montag bis Freitag von                    06.30 Uhr bis 08.15 Uhr

                                                              11.00 Uhr bis 13.30 Uhr

 

In den Ferien

Montag bis Freitag durchgehend von 07.00 Uhr bis 13.30 Uhr

 

 

 

Impressum • Grundschule Möckmühl, Bahnhofstr. 4, 74219 Möckmühl - Tel.: 06298-7660, E-Mail: info@grundschule-moeckmuehl.de